Schlagzeilen

Mein neuster Vortrag über Atheris squamigera, Haltung, Zucht und Aufzucht

ist soeben fertig geworden. Rund 170 Folien gross. Die Premiere für den

Vortrag findet am kommenden Samstag an der DGHT-Schweiz Tagung im

Hotel & Kongresszentrum Kreuz in 3123 Belp statt.

siehe hier  Tagungsprogramm

Wechselbilder

  • Naja kaouthia
  • nz05 deinagkistrodon acutus2
  • 090101232

  • h atra 20110729 007
  • Agkistrodon contortrix
  • Agkistrodon pictigaster
  • ahaetulla prasina13
  • Aspidelaps lubricus
  • Atheris squamigera
  • Atheris squamigera1
  • Atheris squamigera2
  • Atheris squamigera3
  • atheris squamigera10
  • Bitis arietans
  • Bitis nasicornis
  • Bitis nasicornis1
  • Bitis rhinoceros
  • Bitis rhinoceros1
  • bitis rhinoceros3
  • Bitis rhinoceros4
  • bitis rhinoceros24
  • bogertophis subocularis12
  • Boiga blandingii
  • Boiga blandingii1
  • Boiga dendrophila
  • boiga dendrophila dendrophila11
  • Bothriechis schlegelii
  • bothriechis schlegelii79
  • Bothriechis schlegelii 20121705 067
  • Bothrops alternatus
  • bothrops asper cr11
  • bothrops asper eq12
  • Bothrops venezuelensis
  • broghammerus timorensis5
  • calloselasma rhodostoma33
  • Cerastes cerastes
  • Cerastes cerastes1
  • Crotalus adamanteus
  • Crotalus adamanteus1
  • Crotalus basiliscus
  • crotalus basiliscus13
  • Crotalus enyo
  • Crotalus enyo w 20110614 002
  • crotalus lepidus klauberi4
  • Crotalus m nigricence
  • crotalus polystictus4
  • Crotalus simus
  • deinagkistrodon acutus32
  • deinagkistrodon acutus83
  • Dendroaspis angusticeps
  • dendroaspis jamesoni kaimosaeH
  • dendroaspis jamesoni kaimosaeP
  • Dendroaspis viridis
  • dendroaspis viridis9
  • Drymobius margaritiferus
  • drymobius margaritiferus17
  • hemachatus haemachatus5
  • h 1 atheris squamigera m 20122908 026
  • h ahaetulla prasina igp2509
  • h atheris squamigera igp2501
  • h atheris squamigera nz10 igp2506
  • h bitis nasicorni 20110612 007
  • h crotalus unicolor 201011127 116
  • h heloderma suspectum 20130405 016
  • h leiopython hoserae nz2010 20101003 005
  • h molossus patagonia arizona 20110721 010
  • h python regius
  • h samarensis 20121402 177
  • h toxycodryas baby 20111211 036
  • Leiopython hoserae
  • naja annulifera31
  • Naja annulifera bild 09 adult
  • naja atra formosa12
  • Naja haje legionis
  • Naja haje legionis1
  • naja haje legionis11
  • naja kaouthia28
  • naja kaouthia32
  • Naja kaouthia bild 01 albino
  • naja mossambica3
  • Naja naja
  • Naja naja1
  • naja naja7
  • Naja nigricincta juvenil weib1
  • Naja nivea
  • naja nubiae29
  • naja n nigricollis8
  • Naja pallida
  • Naja philippinensis
  • naja siamensis14
  • naja siamensis26
  • naja sputatrix4
  • Naja sumatrana
  • nivea gelege 20110620 006
  • oxyuranus s scutellatus32
  • oxyuranus s scutellatus40
  • pituophis guttatus20
  • Rhynchophis boulengeri
  • sanzinia madagascariensis16
  • sanzinia madagascariensis21
  • Thelotornis capensis
  • trimeresurus trigonocephalus1
  • trimeresurus trigonocephalus5
  • Zhaoermia mangshanensis

Beiträge

Einsatz in Frauenfeld

Einsatz in Frauenfeld


Am 24.07.08 wurde eine Schlange am Rande von Frauenfeld, die sich auf dem Weg in eine Scheune befand, gesichtet. Anhand der Beschreibung konnte ich nicht mir kein Bild machen. Nach der Bitte, mit gebührendem Abstand in der Nähe zu bleiben und zu schauen, wohin sie sich Bewegt, fuhren wir los.

Als wir angekommen sind wurde die Schlange (resp. der Ort wo sie sein sollte) schön im Auge behalten. Anscheinend muss sie unter einem Balken liegen den man genau bewacht hat. Als ich alles unter dieser Stelle erfolglos abgesucht hatte verlängerte ich den möglichen Weg der Schlange etwas tiefer in die Scheune. Nach dem Anheben des übernächsten möglichen Versteckes hatte ich sie auch schon gefunden.

Eine wunderschöne, ca. 80cm lange Ringelnatter. Ich lies sie wirklich nur 2sek. aus dem Auge um den Fotoapparat zu nehmen, den meine Frau mir hingehalten hat. Unglaublich, die Ringelnatter war weg. Klar, die Scheune war dunkel, die Schlange ebenfalls und vor allem war sie sehr flink und schnell. Ich mit meiner Taschenlampe, die gehört einfach dazu, habe sie nach weiteren 10sek. suche wieder gefunden und gleich mit dem Haken herausgeholt und in eine Box getan.

Vor der Scheune konnten wir sie in Ruhe anschauen. Dass sind dann immer die Momente wo man die Leute in Gespräche verwickeln kann, sie Aufklären und ihnen die Angst versucht zu nehmen.

Im nächsten Biotop haben wir sie wieder in die Freiheit entlassen, mit dem Einverständnis der Leute, die da in der Nähe wohnen. Ringelnattern sind geschützt und dürfen nicht einfach mit nach Hause genommen werden, ausser sie sind Verletzt. Gerade wenn es auf den Winter geht ist es Wichtig, sie sofort in einem geeigneten Lebensraum wieder auszusetzen.